Der ISCFS International Congress wird auf Oktober 2022 verschoben. Weitere Informationen

Liebe ISCFS-Mitglieder:

Angesichts der Pandemie des globalen Coronavirus (COVID-19) und der daraus resultierenden Bedenken und Unsicherheiten im Bereich der öffentlichen Gesundheit hat der Rat der Internationalen Gesellschaft für kraniofaziale Chirurgie (ISCFS) einstimmig beschlossen, den bevorstehenden internationalen ISCFS-Kongress auf Oktober 2022 zu verschieben.

Wir befinden uns in der frühen Planungsphase für ein alternatives digitales Meeting im Jahr 2021. Weitere Details folgen…

Im Namen des Organisationskomitees für das Treffen in Shanghai freut sich das ISCFS darauf, die internationale kraniofaziale Gemeinschaft im Jahr 2022 in Shanghai zusammenzubringen. Wir hoffen, dass Sie alle dann zu uns kommen können.

Aufgrund von COVID-19 stimmte der Rat außerdem einstimmig dafür, den Dienst aller Vorstandsmitglieder um ein Jahr zu verlängern, wodurch die Notwendigkeit einer rein elektronischen Abstimmung im Jahr 2021 entfiel.

Bitte bleiben Sie sicher und gesund!

Mit Freundlichen Gruessen

Xiongzheng Mu
ISCFS-Präsident (2019-2022)